07 June, 2017

Abendveranstaltung "Tracing transitions — oder wie umgehen mit dem Wohnungsproblem in Luxemburg? Eine Konversation mit der Praxis"

Dear colleagues,

We are pleased to invite you all to the following round table discussion on June 15th, which we organize in connection with our conference on ‘Internationalisation of housing – Market developments, policies, research approaches’ (the discussion will be in German):

Abendveranstaltung zum Thema "Tracing transitions — oder wie umgehen mit dem Wohnungsproblem in Luxemburg? Eine Konversation mit der Praxis"

Ausgehend vom luxemburgischen Beitrag zur 2016er Architektur-Biennale in Venedig („Tracing Transitions“) ist ein ca. einstündiges Rundtischgespräch zwischen Panajota Panotopoulou, Architektin formsociety, und Diane Dupont, Ministerium für Wohnungswesen geplant, das durch Florian Hertweck moderiert wird. Das Ziel dieser Konversation ist es, das Thema Wohnen in Luxemburg aus unterschiedlichen Perspektiven zu behandeln. Anschließend besteht bei einem Walking Dinner Gelegenheit zum informellen Austausch.

Uhrzeit: 19:00 bis 20:30
Raum: Blackbox


Best wishes,
Florian, Markus, Tom & Nathalie

No comments:

Post a Comment